Kontakt / Impressum
 

Der Wettbewerb 2008 / 2009

Der erste Brennstoffzellenwettbewerb an Hamburger Schulen fand im Schuljahr 2007 / 2008 statt und war ein voller Erfolg. Deshalb wurde im folgenden Schuljahr 2008 / 2009 ein neuer Wettbewerb angeboten, diesmal unter dem Motto: „Wer baut das schnellste Boot und gewinnt?“ Die Beteiligung konnte gegenüber dem ersten Wettbewerb gesteigert werden: zur Wettfahrt am 1. Juli meldeten fast 50 Schülergruppen ihre Boote an. Die Preisverleihung fand am 14. Juli im Hamburger Rathaus statt.

Hier finden Sie die wichtigsten Punkte des Wettbewerbs kurz zusammengefasst:

Ausschreibung

Teilnehmer

Exkursion mit der "Alsterwasser"

Preisträger / Ergebnisse der Wettfahrt

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie Mitwirkenden und wünschen für den aktuellen Wettbewerb ein gutes Gelingen!

Wettfahrt1

Viele Besucher feuern bei der Wettfahrt die Teams und ihre Boote an.

Wettfahrt2

Große Unterschiede zwischen den Booten gab es im Design und bei den Wasserstoff- und Sauerstoffspeichern.

Laudatio

Die Siegerehrung übernahm Herr Tiessen, der Vorstands-vorsitzende von E.ON Hanse.

 

Mit freundlicher
Unterstützung von:

Logo EON Hanse

letzte Änderung am 23.02.2015

Logo Hansestadt Hamburg